Home

Onfos – Lebensmittel aus Schweden

NORR – Das Skandinavien-Magazin

Liebst du den Norden genauso wie wir? Dann lass ihn doch vier Mal im Jahr direkt zu dir nach Hause kommen. Deine Vorteile bei NORR:

  • 19,60 € statt 23,60 € für 4 Ausgaben
  • Tolle Prämien für Neu-Abonnenten
  • Exklusive Inhalte auf norrrmagazin.de
  • NORR-Gewinnspiele nur für Abonnenten

NORR ist das führende Magazin für Outdoor und Lifestyle im Norden. Vier Mal im Jahr berichtet NORR über faszinierende und außergewöhnliche Erlebnisse in den nordischen Ländern, über ihre einzigartige Natur und über Menschen, die ihre eigenen, spannenden Wege gehen. Auch Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind ein wichtiges Thema bei NORR. Hinter der Zeitschrift steht ein schwedisch-deutsches Team mit langjähriger Erfahrung im Outdoor-Journalismus. Wir wollen unseren Lesern nur die besten Insider-Informationen und Reportagen aus dem Norden bieten.

JETZT – einfach die Dialogfelder ausfüllen und ab geht die e-Mail! (Verantwortlicher Partner: NORR Magazin, Metargatan 11, 11666 Stockholm).

Name:

Straße/Hausnummer:

PLZ, Ort:

E-Mail:

Telefon (für evtl. Nachfragen):

Gewünschtes Abo:
aus Deutschland: Jahresabo (EUR 19,60)außerhalb Deutschlands: Auslandsabo (EUR 28,80)Geschenkabo

Gewünschte Prämie:
Archiv-AusgabenFire Lightning KitPate für 4 qm Urwald in Västra Götaland

Lieferadresse zum Geschenkabo (optional)

Rechnungsadresse zum Geschenkabo (optional)

Schwedenkalender 2017

 

Schweden Kalender 2017Wir präsentieren wieder einen eigenen Schweden-Kalender 2017. Entstanden ist er aus den Siegerfotos des Fotowettbewerbs im Schwedenforum (www.schwedenforum.de) und zeigt auf hochwertigem Glanzpapier die Schönheit Schwedens in all ihren Facetten.

.

.

Größe: pro Monat 2x DIN A 4, quer  => aufgeklappt DIN A 3 hoch (ca. 30 x 42 cm)

Der Kalender enthält die deutschen und schwedischen Feiertage (zweisprachig!), die Geburts- und Namenstage der schwedischen Königsfamilie sowie eine Übersicht über die deutschen Ferientermine.

Ausverkauf! Den Schwedenkalender 2017 erhältst Du ab sofort für nur noch 7,- Euro inkl. Porto!

(statt regulärem Preis 14,- Euro => 50 % Rabatt!)  

=> Kalenderblatt-Ansicht und Bestellmöglichkeit

Südschweden inkl. Stockholm

suedschweden_neuDunkelgrüner Nadelwald, leuchtend rote Ferienhäuschen und azurblaue Seen – dazu noch ein Elch, und das herkömmliche Schwedenbild ist perfekt. Doch es ist wie bei allen Klischees: Sie haben einen wahren Kern, aber die Wirklichkeit ist weit facettenreicher. Denn neben grandiosen Naturerlebnissen, wie sie beispielsweise die unzähligen Binnenseen mit ihren Wassersportmöglichkeiten oder die Schärengebiete mit ihrem Gewirr aus eiszeitlich geschliffenen Felsbuckeln bieten, hat die Region auch in kultureller Hinsicht so manches vorzuweisen: Prähistorische Felsbilder, Grabfelder und Runensteine belegen eine jahrtausendealte Siedlungsgeschichte, stattliche Gutshöfe, malerische Bauerndörfer und Schlösschen zeugen von der teils vergangenen Bedeutung des ländlichen Raums als Wirtschaftsfaktor. Aus der wechselvollen Geschichte des dänisch-schwedischen Machtkampfes sind Burgen und Befestigungen erhalten, unter denen die Vasa-Schlösser eine besondere Bedeutung besitzen. Und auch die Industrialisierung hat ihre Spuren hinterlassen, sei es in Form spektakulärer Kanalbauten oder als ganze »Industrielandschaft« wie in Schwedens »Manchester« Norrköping. Intakte Altstädte, herrschaftliche Parks und liebevoll herausgeputzte Gärten tragen zur Attraktivität vieler Orte bei, und in den Großstädten, allen voran Stockholm, pulsiert das kulturelle Leben.

Ab in die Ferien – Familienreiseführer Südschweden

Ab in den Urlaub! Dieser Familienreiseführer kennt kindertaugliche und elternerprobte Reiseziele in Südschweden. Bei der Fahrradtour auf Ven, der Draisinenfahrt durch den Wald oder beim Besuch der Windmühlen von Öland kommt keine Langeweile auf. Besuch im Elchpark, Paddeln oder Abenteuer mit Pippi Langstrumpf: Tolle Ideen insprieren Groß und Klein und für einen echten Erlebnisurlaub für Familien mit Kindern.

Sortiert nach Regionen im südlichen Schweden (bis nach Dalsland und Stockholm) sowie mit wertvollen Tipps zu Land und Leuten, die auch für Kinder gut zu lesen sind.

Verlag: Bruckmann, 192 Seiten

Lövestam, Sara: Wie ein Himmel voller Seehunde

Annas Hand kann Netze auslegen und Knoten knüpfen. Die von Lollo kann vor allem Candy Crush spielen und Selfies machen. Unter ihren beiden Händen befindet sich der warme, raue Stein. Und jetzt berühren sie einander, Außenkante an Außenkante…

Der Himmel ist „voller Seehunde“, wenn Sara Lövestam vom Rausch der ersten Liebe zwischen zwei Mädchen erzählt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ein Buch über einen unvergesslichen Sommer in den schwedischen Schären.

Sara Lövestam, geboren 1980, arbeitet als freie Journalistin und unterrichtet Schwedisch für Ausländer. Sie gehört zu den vielversprechendsten Nachwuchsautorinnen ihres Heimatlandes und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Für ihren ersten Kriminalroman => Die Wahrheit hinter der Lüge erhielt sie den Schwedischen Krimipreis für das beste Spannungsdebüt.

Verlag: Rowohlt E-Book, 256 Seiten.

Svensson, Anton: Der Vater

Als Kind war Leo der Aufpasser für seine jüngeren Brüder Felix und Vincent. Er beschützte sie vor allem und jedem – besonders vor ihrem dominanten und jähzornigen Vater, der die Familie schließlich auseinanderriss. Vierzehn Jahre später wird die Loyalität der Brüder bis aufs Äußerste getestet, als sie einen ebenso verrückten wie genialen Plan verfolgen: Sie stehlen eine ganze Wagenladung Waffen, um damit eine Serie der waghalsigsten und skrupellosesten Raubüberfälle zu begehen, die Schweden je erlebt hat. Keiner von ihnen hat vorher je das Gesetz gebrochen – doch das Verbrechen liegt ihnen im Blut…

Anton Svensson ist das Pseudonym von Anders Roslund und Stefan Thunberg. Roslund, der für seinen investigativen Journalismus mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde, ist einer der erfolgreichsten skandinavischen Krimiautoren unserer Zeit. „Der Vater“ und „Der Andere“ hat er gemeinsam mit Stefan Thunberg verfasst. Die Bücher – vor allem der erste Band – basieren auf wahren Ereignissen: Während Thunberg sich mit Drehbüchern einen Namen machte, wurden seine Brüder die meistgesuchten Kriminellen Schwedens.

Lindholm, Leila: Meine Rezepte für die ganze Familie

Leila Lindholm ist in Schweden eine regelrechte Food-Ikone. Bekannt wurde Sie aus mehreren Koch-Shows im TV, sie hat mehrere Rezeptbücher veröffentlicht und schreibt einen beliebten Blog, in dem sie neueste Food-Trends aufgreift. Hinter ihrer Popularität steckt echte Koch-Kompetenz: Die Stockholmerin wollte bereits mit 14 Jahren Köchin werden und ging früh durch die harte Küchen-Schule in Top-Restaurants wie etwa dem „Operakällaren“ in Stockholm oder dem „Aquavit“ in New York. Mehrfach wurde Leila Lindholm mit Gourmet-Preisen ausgezeichnet, zum Beispiel durch die Gastronomische Akademie und mit dem Titel „Koch des Jahres“ 1999.

In ihrem neuen Buch kocht sie für die ganze Familie: einfach, gesund und frisch! Ihre abwechslungsreichen Rezepte sprechen allen aus der Seele, die einen gesunden Lebensstil führen wollen. Zudem berücksichtigt der Rezept- und Bildband verbreitete Lebensmittelunverträglichkeiten: Ob gluten-, nuss-, ei- oder laktosefrei, vegetarisch oder vegan: Dieses Buch erfüllt alle Ernährungswünsche!

Verlag: Edition Fackelträger, 240 Seiten.

Seite 1 von 67412345...102030...Letzte »

© 2002 - 2016 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved