Astrid Lindgren: Erinnerungen an eine Jahrhundertfrau

Astrid LindgrenIn diesem Buch teilt Sybil Gräfin Schönfeldt persönliche Erinnerungen an Astrid Lindgren, die „Jahrhundertfrau“. Die ehemalige ZEIT-Redakteurin Schönfeldt, Jahrgang 1927, traf Astrid Lindgren mehrmals persönlich und erinnert sich an intensive Begegnungen mit der berühmten schwedischen Autorin. Ihr ungewöhnlicher Lebensweg vom Bauernmädchen aus Småland zur weltbekannten und politisch engagierten Kinderbuchautorin wird einfühlsam geschildert. Es ist ein Portrait und ein sehr persönlicher Blick hinter die Kulissen eines bewegten Lebens. Denn die Vita dieser Ausnahme-Autorin trägt fast ebenso märchenhafte Züge wie ihre fantastischen Geschichten.

Verlag: Ebersbach & Simon, 160 Seiten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Renates Roliga Resor - Lilla Sverigebyn

ts_renate01Renates fröhliche Reisen sind Spezialisten für Gruppenreisen für Familien, Senioren, Studenten, Arbeitsteams, Kulturgruppen, Vereine usw. nach Småland in Schweden.

Partner-Links:
zu diesem Schwedenstubenpartner
zu weiteren Partnerfirmen

© 2002 - 2018 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved