Frimansson, Inger: Die Treulosen

Hilja Agnevik führt ein eher trostloses Leben: Sie arbeitet in einem Blumenladen, trifft sich gelegentlich mit einem verheirateten Mann und wohnt noch immer zusammen mit ihrer älteren Schwester Karla, die sie schon seit Kindertagen tyrannisiert. Da begegnet sie eines Tages zufällig ihrer alten Jugendfreundin Jenny Ask, heute eine erfolgreiche Filmschauspielerin. Einmal mehr wird Hilja klar, dass sie etwas ändern muss in ihrem Leben. Kurze Zeit später ist Jenny tot. Wurde sie das Opfer ihres unberechenbaren Liebhabers? Andre Palmér? Für Hilja steht fest, dass Palmér sie auf dem Gewissen hat. Doch war er wirklich der Mörder?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Skanrevision

ct_logo-skanrevision-rotInternationale Steuerberatung mit Fokus auf deutsch-schwedische Sachverhalte. „Service auf den Du vertrauen kannst!“

zu diesem Schwedenstube-Partner
zu weiteren Partnerfirmen

© 2002 - 2016 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved