Lagerlöf, Selma: Die Erinnerungen

selmaMårbacka und Selma Lagerlöf sind eins. Das Gut in Värmland, auf dem sie geboren wurde, aufwuchs und starb, ist Dreh- und Angelpunkt ihres gesamten Schreibens. Nach ihm hat sie den ersten Band ihrer Memoiren benannt. In dieser Ausgabe erscheint er erstmals zusammen mit den Folgebänden „Aus meinen Kindertagen“ und „Tagebuch der Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf“. Übersetzung von Pauline Klaiber-Gottschau.

Urachhaus-Verlag, 620 Seiten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Großes Ferienhaus in Lindås

ts_Schwedenurlaub-Bild1Inne halten, Kraft tanken, etwas erleben. Jede Reise, wie kurz oder lang sie auch sein mag, hinterlässt Eindrücke und Erinnerungen, denn eine Reise verwandelt Phantasien in Bilder, in Erinnerungen für das Leben. Willkommen bei Klaus Zink in Lindås.

Partner-Links:
zu diesem Schwedenstube-Partner
zu weiteren Partnerfirmen

© 2002 - 2018 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved