Larsson, Åsa: Weisse Nacht (Hörbuch)

Es ist Mittsommernacht in Jukkasjärvi, einem kleinen Ort nahe Kiruna, zweihundert Kilometer nördlich des Polarkreises, als die Pastorin Mildred Nilsson tot aufgefunden wird. Brutal ermordet und unter der Orgel ihrer Kirche aufgehängt. Wochen später trifft die Anwältin Rebecka Martinsson in ihrer nordschwedischen Heimat ein, eigentlich mit einem ganz anderen Auftrag beschäftigt: Sie soll die Kirchengemeinde bei den bevorstehenden Neustrukturierungen juristisch beraten. Doch der Mord an der Pastorin ist das alles beherrschende Thema in Jukkasjärvi. Mildred Nilsson war in ihrer Gemeinde höchst umstritten. Ihr radikales Engagement für mißhandelte und in Notlagen geratene Frauen rief bei vielen Männern Skepsis und offenen Haß hervor. Als Rebecka im Gemeindehaus einen Safe mit Drohbriefen an Mildred Nilsson entdeckt, ahnt sie, was für ein feindseliges Klima sich in ihrer Heimat aufgestaut hatte. Wie konnte es zu dieser kollektiven Hetze kommen? Und mit wie viel Ablehnung, Haß und Gewalt muß sie nun bei ihren Ermittlungen rechnen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Skanaffär

s_logo200x139pixAuf unseren Seiten findest du umfangreiche Schweden Infos, Reiseerfahrungen, herrliche Fotos für die entsprechende Stimmung zuhause und schwedisches Kunsthandwerk.

Partner-Links:
zu diesem Schwedenstubenpartner
zu weiteren Partnerfirmen

© 2002 - 2016 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved