Mysteriet på Greveholm (2-DVD)

Dieser Film lief im schwedischen Fernsehen als „Julkalender 1996“. In 24 kleineren Episoden wurde dabei die Geschichte der Familie Olsson im „Spukschloss Greveholm“ erzählt. Sein etwas modernerer Nachfolger – „Grevens återkomst“ – wird aktuell als „Julkalender 2012“ gezeigt.

Den virriga familjen Olsson bor i en lägenhet i stan. Inför julen drömmer de om en vit jul på landet. I tidningen hittar de en annons, „stort hus på landet“, som de bestämmer sig för att hyra. Genom ett missförstånd förväxlar de huset med ett slott: Greveholm.

Väl inflyttade på slottet dröjer det inte länge förren barnen upptäcker att de rasslas och suckas i korridorerna…Det spökar! Men slottet ruvar också på större hemligheter.

Sprache: Schwedisch. Keine Untertitel.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Schwedisch Aktiv: Schwedisch Lernen leicht gemacht

ct_SchwedischAktiv_cdMit dem PC-Programm ‚Schwedisch Aktiv‘ macht das Schwedisch Lernen doppelt Spaß. Die Übungen werden durch Quizrätsel, Infos zur Landeskunde und tolle Fotos aufgelockert. Wer einmal mit dem Kurs begonnen hat, kommt nicht mehr davon los. Hier gibt es nähere Infos zum Programm.

Partner-Links:
zu diesem Schwedenstube-Partner
zu weiteren Partnerfirmen

© 2002 - 2018 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved