Pippi und die Seeräuber (1968)

„“Pippi und die Seeräuber – Teil 1“ Auf einem Spaziergang entdecken Pippi, Tommi und Annika im See eine Flaschenpost – ein Hilferuf von Pippis Vater, der auf Taka-Tuka-Land von einer Seeräuberbande gefangengehalten wird. Die beiden Anführer der Bande wollen Pippis Vater seinen riesigen Schatz abjagen. Aber Pippi hat einen genialen Einfall, wie sie ihn mit ihren Freunden retten kann… „Pippi und die Seeräuber – Teil 2“ Wie kommen die drei gestrandeten Abenteurer von einer einsamen Insel nach Taka-Tuka-Land? Ganz einfach, wenn einer von ihnen Pippi Langstrumpf heißt. Listig luchst die pfiffige Göre dem vorübersegelnden Seeräuber Oskar sein stolzes Piratenschiff ab und los geht die Fahrt…. „Pippi und die Seeräuber – Teil 3“ Die unerschrockene Pippi und ihre Freunde haben sich bei den Seeräubern mächtig Respekt verschafft: In Windeseile lassen die Oberpiraten die Wachen in der Burg verstärken, in der sie Pippis Vater gefangen halten. Damit er das Versteck des Goldschatzes preisgibt, hecken sie einen bösen Plan aus… „Pippi und die Seeräuber – Teil 4″ Auf wahrhaft durchschlagende Art und Weise dringen Pippi, Tommi und Annika in das Burgverlies, um den Kapitän zu befreien. Aber nicht zu früh gefreut… Den Wettlauf um den Schatz, der nun beginnt, wollen die Piraten unbedingt gewinnen, und diesmal sind es die Kinder, die ihnen in die Hände fallen. Ob das große Abenteuer trotzdem noch glücklich ausgeht?“ Amazon

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Snowtrail Dogcamp

ct_SnowTrail+WinterfotoMitten in der Wildnis Lapplands liegt unsere Lodge, verträumt an einem kleinen See. Groß und Klein sind hier herzlich willkommen. Individuelle Programme stellen wir gerne für Dich zusammen.

Partner-Links:
zu diesem Schwedenstube-Partner
zu weiteren Partnerfirmen

© 2002 - 2016 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved