Kinder-Artikel

Die Karlsson-Kinder: Spukgestalten und Spione

MazettiFerien bei Tante Frieda auf ihrer kleinen Insel. Das kann heiter werden! Vor allem, weil sich die vier Karlssons vorher noch gar nicht kannten und die Tante null Erfahrung mit Kindern hat. Deshalb traut sie sich auch, die Kinder allein zu lassen, als sie einmal dringend aufs Festland muss. Klingt eigentlich perfekt. Doch plötzlich passieren seltsame Dinge: Wesen schleichen nachts herum, und Sachen verschwinden. Spukt es etwa auf der Insel? Statt ängstlich im Haus zu bleiben, machen sich die Karlsson-Kinder auf die Suche. Das wird ganz schön brenzlig und aufregend – und am Ende ganz schön!

Von Katarina Mazetti in der Übersetzung von Anu Stohner.

Deutscher Taschenbuch Verlag, 208 Seiten

Die Karlsson-Kinder: Wikinger und Vampire

karlssonKaum sind die Karlssons auf Tante Fridas Insel angekommen, sind die Kinder mal wieder sich selbst überlassen. Tante Frida muss in die Stadt, um die Sache mit den Münzen zu klären, die die Wombats auf der Insel ausgebuddelt haben. Vielleicht ist es ja ein Wikingerschatz? Nur komisch, dass kurz darauf schon die angeblichen „Archäologen“ auftauchen… Es sind zwielichtige Gestalten, die sich nicht gerade wie Wissenschaftler benehmen. Gewissheit bekommen die Karlsson-Kinder, als die üblen Typen sie einsperren, um mit dem Schatz zu flüchten. Aber so leicht lassen sie sich nicht überrumpeln. Und Alex tüftelt einen listigen Plan aus.

Eine weitere spannende Geschichte der Karlsson-Kinder von Katarina Mazetti. Übersetzung von Anu Stohner. Der Vorgänger zu diesem Band wurde bereits hier vorgestellt.

Deutscher Taschenbuch Verlag, 192 Seiten.

Die Reisemaus in Schweden

Ein Reiseführer für Kinder: Interessantes, Witziges und Spannendes rund um Land und Leute – mit jeder Menge Musik und mit kleinem Schwedisch-Sprachführer. Was ist das für ein braunes Ungetüm, das da plötzlich vor der Reisemaus steht? Ein Elch! Und ein ganz besonders netter obendrein. Ingmar führt die Reisemaus durch seine wunderschöne Heimat, das Königreich Schweden. Er erzählt ihr von der Vasa, lädt sie zu „Janssons frestelse“ ein und feiert mit ihr die Mittsommernacht in Lappland! Und dass Schwedisch lernen überhaupt nicht schwer ist, zeigt Ingmar der kleinen Reisemaus auch gleich. „Välkommen till Sverige!“ – Willkommen in Schweden!

Ein Wiedersehen auf Bullerbü

Seite 2 von 5312345...102030...Letzte »

© 2002 - 2016 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved