Lebensmittel

Schwedische Lebensmittel

Bregott – schwedische Butter

BregottFast alle, die schon einmal in Schweden gefrühstückt haben, kennen „Bregott“. Bregott ist in vielen Belangen besser als Butter: Sie bleibt auch gekühlt streichfähig, zerläuft nicht bei Zimmertemperatur und ist außerdem noch superlecker! Das liegt an hochwertigen Zutaten wie Sahne, Rapsöl und Salz. Gerade das Salz in der Butter macht den einzigartigen Geschmack aus, auf den viele auch in Deutschland nicht verzichten wollen. Tipp: Brezel mit Bregott ist das Beste aus zwei Welten. Am beliebtesten ist Bregott „extrasaltat“ und Bregott „havssalt“.

Bücklingpastete, 145g

geräuchertes Bücklingfilet und Fischrogen.

Camitz Sparkling Vodka 40 %

Hochprozentiges aus Schweden muss nicht immer „absolut“ pur zu sein. Mit spritzigem Vodka hat die Marke „Camitz“ eine innovative Neuheit auf dem Markt, die jetzt auch international angeboten wird. „Camitz Sparkling Vodka“ hat zwar auch 40 Volumenprozent Alkohol, ist aber ein besonders verfeinerter Premium-Vodka, der durch die Kohlensäure einen feinen, leicht süßlichen Geschmack und prickelnden Abgang bekommt. Die Macher des Produkts sitzen in Stockholm und wollen mit dem „Bubbel-Vodka“ die etablierten Marken herausfordern. Camitz + Lindberger ist ein noch junges, unabhängiges Unternehmen auf dem von wenigen Großkonzernen dominierten Spiritousenmarkt. In Deutschland ist der Drink, der sich auch für Cocktails eignet, bei Amazon zu bestellen. Natürlich erst ab 18 Jahren.

Chili & Sesamsticks, 175g

feine Knäckebrotsticks mit Sesamkörnern (12%), Chili, Honig, Knoblauch und Meersalz
Zum Knabbern zwischendurch und zum Dippen.

Seite 5 von 20« Erste...34567...1020...Letzte »

© 2002 - 2018 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved