Stichwort: Arne Dahl

Arne Dahl – Misterioso DVD

En tidig augustimorgon mördas en rysk gangster på ett bankkontor någonstans på den svenska landsbygden. Kort därefter skjuts tre finansmän kallblodigt till döds i sina hem i Stockholm med en natts mellanrum. Mördaren lämnar inga spår. Finansvärlden grips av panik och rikskriminalen inrättar snabbt en specialenhet, A-gruppen, med kriminalkommissarie Jenny Hultin som chef. „Finansmördaren“ kan slå till igen när som helst och Hultin satsar allt på ett kort. I skuggorna utanför en flott villa laddar någon ett vapen med sällsynt rysk ammunition och Hultins A-gruppen befinner sig långt därifrån, alltför lång.

Sprache: Schwedisch. Untertitel: Schwedisch. Englisch.

Arne Dahl: De största vatten DVD

En brokig samling poliser bildar över en natt A-gruppen, en specialenhet inom den svenska polisen vars uppgift blir att utreda särskilt våldsamma och komplicerade våldsbrott. Utredningarna stäcker sig ofta bortom alla tänkbara gränser vilket påverkar poliserna hårt, både som kollegor och som människor. I rollerna ser vi Irene Lindh, Guldbaggebelönade Shanti Roney, Guldbaggebelönade Claes Ljungmark, Matias Varela, Magnus Samuelsson, Malin Arvidsson och Niklas Åkerfelt.

Sprache: Schwedisch. Untertitel: Schwedisch. Englisch.

Dahl, Arne: Opferzahl: Gekürzte Lesung

Der Terrorismus kommt nach Schweden! In der Stockholmer U-Bahn explodiert eine Bombe. Zehn Menschen sterben bei dem Anschlag, die Stadt steht unter Schock. Rasch scheinen die Täter festzustehen: „Siffins heilige Ritter“, eine geheime islamistische Vereinigung in Schweden. Doch dann werden die verdächtigen heiligen Ritter selbst systematisch, einer nach dem anderen, ermordet. Auf der Suche nach den wirklichen Tätern, gerät das A-Team um Kerstin Holm in eine Hetzjagd, deren Verbindungen bis ins Herz der Stockholmer Polizei reichen

Dahl, Arne: Opferzahl

Um 0.45 Uhr explodiert ein Waggon der grünen U-Bahn-Linie in der Station Fridhemsplan. Zehn Menschen sterben, der Terror kommt nach Schweden. Rasch glaubt man, die Täter gefunden zu haben – »Siffins heilige Ritter«, eine geheime islamistische Vereinigung. Doch dann werden die »heiligen Ritter« einer nach dem anderen ermordet. Kommissarin Kerstin Holm greift auf die Erfahrung des pensionierten Kollegen Jan-Olof Hultin zurück. Denn ihr A-Team gerät in eine fatale Hetzjagd nach den wahren Tätern, deren Verbindungen bis ins Herz der Stockholmer Polizei reichen.»Opferzahl« lässt den Atem stocken vor so viel Raffinesse und menschlichem Abgrund. Arne Dahl gehört seit Langem zu den besten Kriminalautoren Schwedens.

Seite 3 von 812345...Letzte »

© 2002 - 2018 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved