Stichwort: Åsa Hellberg

Hellberg, Åsa: Sommerreise

SommerreiseSara ist Anfang 50 und frisch geschieden. Als ihr Ex-Mann dann auch noch verlangt, dass sie sich um den Verkauf seines Motorrads kümmert, hat sie genug. Kurzerhand entführt sie das wertvolle Liebhaberstück. Ihrer besten Freundin Jessica liegt eigentlich nichts ferner als eine Sommerreise auf dem Motorrad. Aber sie lässt sich überreden. Kurz darauf verlassen die beiden Freundinnen Stockholm und düsen in Richtung Süden. Und damit beginnt das eigentliche Abenteuer erst, bei dem die beiden Freundinnen die Liebe und das Leben endlich zu genießen lernen – denn das Glück wartet gleich hinter der nächsten Kurve…

Mit Sommerfreundinnen und Herzensschwestern schrieb sich die Autorin Åsa Hellberg auf Anhieb in die Herzen ihrer Leserinnen. „Sommerreise“ ist ein weiteres Buch, das mitten ins Herz trifft.

Verlag: List Taschenbuch, 368 Seiten.

Hellberg, Åsa: Herzensschwestern

herzenDie Zeit ist reif für Abenteuer. Elsa Johansson ist auf der Suche nach Freundinnen. Allein ist ihr das Leben zu langweilig geworden. Zum Glück kann man sich mit siebzig endlich verrückte Ideen erlauben. Zum Beispiel sich an eine Straßenkreuzung zu stellen und fremden Frauen in den Urlaub zu folgen. Elsa landet in Västerås, London und sogar in New York. Und lernt Isabella und Carina kennen, die mit Mitte fünfzig ebenfalls beschlossen haben, dass endlich etwas passieren muss. Die drei Freundinnen stellen fest, dass das Leben eine Menge zu bieten hat: Abenteuer, Liebe und vor allem Freundschaften, die sie sich schon immer gewünscht haben.

Åsa Hellberg ist zurück mit einem neuen Roman. Ihr Erstling „Sommerfreundinnen“ war in Schweden ein großer Überraschungserfolg und stand in Deutschland monatelang auf der Bestsellerliste.

List Taschenbuch, 368 Seiten.

Hellberg, Åsa: Sommerfreundinnen

SommerfreundinnenMehr als dreißig Jahre lang waren die Vier beste Freundinnen. Dann stirbt Sonja ganz überraschend. Ein letztes Mal verblüfft sie ihre Freundinnen Susanne, Maggan und Rebecka: Mit dem Wunsch „Ich will, dass ihr glücklich werdet“ schickt sie die drei auf eine abenteuerliche Reise zu ihren ganz privaten Orten des Glücks. Zunächst zögern die drei. Sollen sie ihr bequemes Leben wirklich so einfach für einen mutigen Neuanfang hinter sich lassen? Doch Sonja hat nichts dem Zufall überlassen und zeigt den Freundinnen, wie viel das Leben an Freundschaft, Glück und Liebe noch zu bieten hat.

„Sommerfreundinnen“ heißt im Original „Sonjas sista vilja“ und war ein Überraschungserfolg von Åsa Hellberg in ihrem Heimatland Schweden.

Verlag: List Taschenbuch, 352 Seiten.

© 2002 - 2016 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved