Stichwort: Inga Lindström

Lindström, Inga: Im Sommerhaus

Bevor Christina Lund in die väterliche Anwaltskanzlei einsteigt, verbringt sie nach dem bestandenen Examen ein paar Tage im familiären Sommerhaus auf dem Land. In dem kleinen Ort trifft sie den bekannten Pianisten Patrick, der dort einen Kurzurlaub verbingt. Zwischen den beiden bahnt sich eine Beziehung an. Damit scheint sie einen Teil ihrer Lebensplanung über den Haufen zu werfen, denn eigentlich gehört ihr Herz Torsten Rosmark, dem Geschäftspartner ihrer Vaters.

Lindström, Inga: Mittsommerliebe

Anna Blomquist lebt in dem idyllischen, kleinen Ort Millesvik. Ihre Familie besitzt dort seit Generationen ein Sägewerk. Sie ist mit dem Apotheker Bertil befreundet, der sie liebt und mit dem sie nicht nur eine gemütliche Wohung teilt, sondern auch in seiner Apotheke mitarbeitet. Eigentlich könnte Anna zufrieden mit sich und der Welt sein – und doch? Plötzlich redet ihr die Familie zu viel in ihre Leben, der kleine Ort schein jeden ihrer Schritte zu beobachten. Und alle warten darauf, dass sie Bertil endlich das Jawort gibt. Doch Anna ist noch nicht so weit. Heimlich hat sie sich im Ausland beworben und eine Einladung bekommen, sich für einen Job auf einem Kreuzfahrtschiff vorzustellen. Auf dem Weg nach Stockholm hat sie einen Fast-Zusammenstoß mit Robert Dahlström, der sie sofort fasziniert. Sie ahnt nicht, dass dieser Mann in ihrem Leben noch eine wichtige Rolle spielen wird.

Lindström, Inga: Vickerby für immer

Lindström, Inga: Wind über den Schären

Sie sind ein schönes Paar: die Designerin Hanna und der Rechtsanwalt Erik Bellmann. Doch ihre Ehe leidet unter einem Schicksalsschlag: Nach einer Fehlgeburt musste Hanna den Traum von eigenen Kindern für immer begraben. Sie nehmen ein Jahr Auszeit, um mit dem Schiff die Welt zu umsegeln, aber noch bevor sie schwedische Gewässer verlassen, nimmt das Schicksal in den Schären seinen Lauf. Als Hanna sieht, wie ein kleiner Junge beim Angeln ins Wasser fällt, zögert sie keine Sekunde, springt vom Boot und zieht ihn an Land. Als sein Vater Niclas hinzukommt, funkt es sofort zwischen ihm und Hanna. Als das Boot aufgrund eines Motorschadens in die Werft muss, sitzen Erik und Hanna erst einmal auf der Insel Muskö fest. Zum Glück weiß Jan ein nettes, kleines Hotel, in dem sie unterkommen können. Zu Hannas Überraschung trifft sie dort auf einer Geburtstagsfeier Niclas wieder, der als Arzt hier in den Schären lebt. Hanna und Niclas spüren, dass diese zufällige Begegnung mehr für beide bedeutet, als eigentlich richtig wäre….

Seite 1 von 712345...Letzte »

© 2002 - 2016 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved