Stichwort: Kochbuch

Lindholm, Leila: Meine Rezepte für die ganze Familie

Leila Lindholm ist in Schweden eine regelrechte Food-Ikone. Bekannt wurde Sie aus mehreren Koch-Shows im TV, sie hat mehrere Rezeptbücher veröffentlicht und schreibt einen beliebten Blog, in dem sie neueste Food-Trends aufgreift. Hinter ihrer Popularität steckt echte Koch-Kompetenz: Die Stockholmerin wollte bereits mit 14 Jahren Köchin werden und ging früh durch die harte Küchen-Schule in Top-Restaurants wie etwa dem „Operakällaren“ in Stockholm oder dem „Aquavit“ in New York. Mehrfach wurde Leila Lindholm mit Gourmet-Preisen ausgezeichnet, zum Beispiel durch die Gastronomische Akademie und mit dem Titel „Koch des Jahres“ 1999.

In ihrem neuen Buch kocht sie für die ganze Familie: einfach, gesund und frisch! Ihre abwechslungsreichen Rezepte sprechen allen aus der Seele, die einen gesunden Lebensstil führen wollen. Zudem berücksichtigt der Rezept- und Bildband verbreitete Lebensmittelunverträglichkeiten: Ob gluten-, nuss-, ei- oder laktosefrei, vegetarisch oder vegan: Dieses Buch erfüllt alle Ernährungswünsche!

Verlag: Edition Fackelträger, 240 Seiten.

So schmeckt Skandinavien (Rezeptbuch)

Unkompliziert und ohne Schnickschnack – das ist die typisch skandinavische Küche. Zum Frühstück ein Porridge aus Roggenbrot mit Zimt, Orange und Kakao, zum Mittag Köttbullar mit Kartoffelbrei und Preiselbeeren. Zum Nachmittagskaffee „Fika-bröd“ oder Skolebollar, und zum Abendessen Smörgås mit abwechslungsreichen Belägen. Mit diesem Rezeptbuch holen Sie sich die skandinavischen Köstlichkeiten direkt nach Hause!

Verlag: Dorling Kindersley, 176 Seiten

Nilsson, Magnus: Nordic – Das Kochbuch

nordic_kochbuchMagnus Nilsson bringt den Norden auf den Tisch: 700 authentische Rezepte aus Dänemark, Finnland, Grönland, Norwegen, Schweden, Island und den Faröer-Inseln hat der leidenschaftliche und international renommierte Chefkoch in diesem Buch versammelt. Zusammen mit stimmungsvollen Fotografien und Geschichten bietet „Nordic – Das Kochbuch“ ein faszinierendes Portrait der Regionen und ihrer kulinarischen Besonderheiten.

Klassiker wie Hackbällchen mit Preiselbeeren und Graved Lachs finden sich hier ebenso wie weniger bekannte Gerichte, etwa eine Hagebuttensuppe oder Finnisches Rindenbrot. Von Frühstück über Feierabendküche bis hin zu festlichen Gerichten, von Süßspeisen über Gebäck bis hin zu Dessert erklärt Magnus Nilsson die typischen Zutaten wie Fisch, Wild, Knollen, Nüsse und Beeren und führt eindrucksvoll durch die gesamte Bandbreite der nordischen Esskultur.

Magnus Nilsson ist Chefkoch im international ausgezeichneten Restaurant Fäviken bei Åre in Jämtland. Es war das erste schwedische Restaurant außerhalb Stockholms, das zwei Sterne im Guide Michelin erhielt.

Verlag: Phaidon by Edel, 768 Seiten.

Lass uns was backen – Kinder-Kochbuch

backbuchWarum gibt es nicht mehr Sachbücher, die Kinder verstehen, ohne dass Erwachsene sich einmischen? Das dachten sich auch die schwedischen Autorinnen Clara Lidström und Annakarin Nyberg. Ihre Bücher vermitteln Kindern das Gefühl, dass sie das auch selbst machen können. Spielerisch illustriert und bis ins kleinste Detail erklärt, strotzt dieses Buch vor Kreativität, die sofort ansteckt. Vom Teig naschen, die duftenden Kekse probieren und den Zuckerguss über den Kuchen gießen welchem Kind macht das keinen Spaß? In „Lass uns was backen“ lernen Kinder Schritt für Schritt wie sie einfachere, leckere Rezepte eigenständig umsetzen können. Himbeerschaum, Karamellkekse und Blaubeermuffins: mit viel Spaß und klarer Anleitung bekommen Kinder nun die Gelegenheit, selbst zu backen.

Die Gestalten Verlag, 48 Seiten

Seite 1 von 512345

© 2002 - 2016 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved