Stichwort: Land und Leute

Andersson, Stefanie: 111 Gründe, Schweden zu lieben

111gruendeSchweden – Land der Volvos, Elche und Zimtschnecken. Hier oben im Norden, wo die Welt noch in Ordnung ist, wo die Sonne im Sommer rund um die Uhr scheint, wo die Menschen in Postkartenhäusern wohnen und der Schnaps vom Staat verkauft wird, lebt es sich in einem ganz eigenen Takt. Hier, an der Außenkante Europas, sind die Wälder noch intakt und das Gesundheitssystem nicht mehr so ganz. Die Menschen lieben und pflegen ihre eigene Kultur und schauen eher im Vorbeigehen auf das Europa jenseits der Ostsee.

In Schweden lebt man mit den Jahreszeiten, feiert Feste, die noch aus der Wikingerzeit stammen, und pflegt Bräuche, an deren Ursprung sich niemand mehr so richtig erinnern kann. Es ist ein Land, nach dem sich viele sehnen, aber das nur wenige wirklich verstehen. Es gibt viele Gründe, Schweden zu lieben. 111 davon stehen in diesem Buch.

Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf

Heimat Schweden – DVD

„Heimat Schweden“ ist ein Roadmovie durch das fremd gewordene Land der Kindheit. Was ist geblieben? Was hat sich verändert? Und wie findet man dorthin, wo man hingehört?

Auf einer Reise von Skåne nach Lappland suchen zwei junge Frauen nach Antworten. Sie haben sich beim Studium in Berlin kennengelernt: Die eine ist aus Schweden weggezogen und ist nach 8 Jahren im Ausland zurückgekehrt in ihre Heimatstadt Stockholm. Die andere ist die Tochter eines Berliners, der in den 60er Jahren Deutschland verlassen hat. Jetzt wohnt sie seit über 15 Jahren in Berlin und sehnt sich zurück nach Schweden.

Auf ihrer gemeinsamen Reise begegnen sie der Vielfältigkeit des heutigen Schwedens und viele liebenswert-melancholische, freundliche und außergewöhnliche Menschen. Ein Film voller Musik und Geschichte, über Heimat und Heimatlosigkeit und über den Sinn des Lebens.

Sprache: Deutsch und Schwedisch mit deutschen Untertiteln. Laufzeit ca. 82 Min.

© 2002 - 2016 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved