Stichwort: Ulf Nilsson

Kommissar Gordon. Der erste Fall (Kinderbuch)

Eigentlich mag Kommissar Gordon keine furchtbaren Dinge. Lieber ein wärmendes Feuer, eine Tasse Tee und Muffins, gerne mit Johannisbeermarmelade. Aber im Wald wurden Unmengen von Nüssen gestohlen! Als berühmter Kommissar muss sich Gordon des Falles annehmen. Also steht er im eiskalten Schnee und bewacht das Loch, aus dem die Nüsse entwendet wurden. Ausgerechnet er, der eigentlich am besten ist, wenn er zuhören, nachdenken und stempeln kann. Denn der Kommissar ist zwar brillant, aber auch schon sehr, sehr alt. Wenn er doch nur eine kleine, schnelle, schlaue Polizeiassistentin hätte. Dann könnten sie zusammen diesen schwersten aller Fälle lösen …

Diesen Schweden-Krimi für Kinder – mit dem gemütlichen Kommissar Gordon – hat Ulf Nilsson geschrieben. Illustriert mit stimmungsvollen Bildern von Gitte Spee. 

Verlag: Moritz Verlag, 112 Seiten.

Herz Schmerz: Kinderbuch

Herz, Schmerz und Achterbahn der Gefühle. Wie geht man mit plötzlich überschäumenden Gefühlen um? Auch im Alter von 9 kann man schon unsterblich verliebt sein: der kleine Ich-Erzähler denkt nur noch an seine Auserwählte, aber die weiß nichts von ihrem Glück. Aber wie lässt sich ihr Herz gewinnen? Alle möglichen Dinge erfinden, um sie zu beeindrucken? Vorwände suchen, um in ihrer Nähe zu sein? Vielleicht einen Fahrradunfall vortäuschen und darauf hoffen, dass sie zur Rettung eilt? Oder gefühlvolle, wütende, verzweifelte Gedichte machen, sie auf Zettel schreiben und überall verteilen, wo sie langgeht? Oder kuschelige Kaninchen aus der Tasche zaubern und sie damit beeindrucken? Oder doch einfach klingeln und direkt fragen? Gar nicht so einfach den richtigen Weg zu finden, vor allem nicht, wenn der ärgste Rivale der beste Freund ist.

Ulf Nilsson, geboren 1948 in Helsingborg, lebt als freier Autor in Stockholm. Er schreibt für Kinder wie für Erwachsene und ein wichtiges Thema ist für ihn der Sieg des Guten über das Böse.

Die wunderschönen Illustrationen für dieses Buch kommen von Lena Ellermann.

Moritz Verlag, 72 Seiten

Nilsson, Ulf: Der beste Sänger der Welt

Viele kennen das Gefühl aus der Schule: Auf einer Bühne stehen müssen, im Rampenlicht etwas sagen müssen, Angst vorm Fehlermachen, Textvergessen, Sichverhaspeln …

Auch dem Icherzähler in diesem Buch geht es so: Nur einen einzigen Satz soll er beim Kindergartenfest auf der Bühne sagen, doch im entscheidenden Moment rennt er davon und versteckt sich in der Garderobe. Zum Glück hat er einen kleinen Bruder, der fest an ihn glaubt und ihn auf die Bühne zurückholt. Laut und deutlich gibt er seinen Satz zum Besten. Und weil es so schön ist, stimmt er gleich noch das selbstgedichtete Liedchen an, das er sonst nur seinem Bruder vorsingt!

Ulf Nilsson hat wieder eine Geschichte geschrieben, die sich großartig in Kinderseelen einfühlt und dabei voller Sprachwitz steckt. Und Eva Erikssons Bilder geben die Stimmung so perfekt wieder, wie nur ihr Strich das schafft. Jetzt aus dem Schwedischen von Ole Könnecke.

Moritz Verlag

Nilsson, Ulf: Ensam mullvad på en scen

Läsålder:3-6 år

Blygt mästerverk av Ulf Nilsson och Eva Eriksson.

Aldrig någonsin är världen hemskare än när man är rädd för att göra bort sig inför en massa människor! Men ibland måste man våga, om inte annat för någon annans skull …

En innerlig bilderbok med varm humor, om den kanske största rädslan av alla – att inte våga! Av två av våra främsta barnboksskapare: Ulf Nilsson och Eva Eriksson!

Finstämda, mjuka illustrationer i dova, mörka färger speglar, understryker och kompletterar stämningarna och tonen i texten på ett fulländat sätt.

Bonnier Carlsen Förlag

Seite 1 von 212

© 2002 - 2018 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved