Stichwort: Wehner

Herbert Wehner in Schweden

Der Historiker Michael Scholz hat Wehners Tätigkeit als Spitzenfunktionär der KPD in Schweden, die Umstände seiner Verhaftung und den Prozeß gegen ihn minutiös dargestellt. Im Mittelpunkt der spannenden biographischen Studie steht Wehners komnplizierte Abkehr vom Kommunismus, die endgültig mit der Zwangsvereinigung von KPD und SPD 1946 vollzogen war. Die ausgewerteten Dokumente aus schwedischen Archiven, der Gauck-Behörde und dem zentralen Parteiarchiv (KPD/SED) in Berlin sowie aus Wehners Nachlaß erhellen einen wichtigen Lebensabschnitt dieses bedeutenden deutschen Nachkriegspolitikers. Ausgewählte Materialien werden im Anhang erstmals publiziert.

© 2002 - 2016 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved