Enquist, Per Olov: Auszug der Musikanten

In >Auszug der Musikanten< erzählt Enquist von den Schicksalen der Familie Markström, die im Dorf Hjoggböle in Nordschweden leben, wo Enquist selber aufgewachsen ist. Die Welt zu Anfang des 20. Jahrhunderts ist geprägt von großen sozialen Veränderungen. Als der sozialdemokratische Agitator Elmblad „das finstere Land im Norden“ bereist und für den Sozialismus wirbt, trifft er auf eine Mauer der Abwehr bei den Menschen aus Hjoggböle, die empört verneinen Opfer zu sein. Ein tragikomischer Roman, der das Recht des Einzelnen auf seine Sicht des Lebens verteidigt. Amazon

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Skanaffär

s_logo200x139pixAuf unseren Seiten findest du umfangreiche Schweden Infos, Reiseerfahrungen, herrliche Fotos für die entsprechende Stimmung zuhause und schwedisches Kunsthandwerk.

Partner-Links:
zu diesem Schwedenstubenpartner
zu weiteren Partnerfirmen

© 2002 - 2018 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved