Spjuts, Stefan: Troll

StefanStefan Spjuts Roman „Stallo“ (deutsch: „Troll“) spielt in der Gegenwart und führt uns doch weit zurück in die Geschichte Sápmis. Der kleine Magnus kehrt von seinem Ausflug in dem Wald in Nordschweden nicht mehr zurück. Seine Mutter behauptet, ein Troll, ein sogenannter „Stallo“, habe ihn entführt. Die Polizei hält das für Aberglauben, auch als noch ein Junge verschwindet und es wieder ein Troll gewesen sein soll. Nur die junge Susso ist überzeugt, dass es übernatürliche Wesen gibt. Sie wird auf ihrer Suche mit einer geheimnisvollen Welt konfrontiert, deren Bewohner sich gewaltsam gegen Eindringlinge wehren.

Stefan Spjut ist ein schwedischer Journalist, Kritiker und Autor. In seinem zweiten Roman „Troll“ erzählt er mit irritierender Nüchternheit von etwas, das eigentlich nicht existieren dürfte. Das Buch erregte bei seinem Erscheinen in Schweden große Aufmerksamkeit; seither wird Spjut mit dem jungen Stephen King verglichen.

Albrecht Knaus Verlag, 480 Seiten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

8seasons - Lappland erleben!

ts_reisebild1Lappland ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert und bietet diverse Möglichkeiten diese einzigartige Landschaft zu entdecken. Mit 8seasons könnt ihr die Wälder, Berge, Sümpfe, Flüsse, Seen und die unendlichen Weiten über dem Polarkreis individuell erleben. Im Mittelpunkt all unserer Aktivitäten steht das entspannte Erleben der Natur und Kultur, wir sammeln keine Höhenmeter oder Kilometer.

Partner-Links:
zu diesem Schwedenstube-Partner
zu weiteren Partnerfirmen

© 2002 - 2018 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved